16.12.2015 / Allgemein / /

Einladung Neujahrsapéro der CVP Bezirk Höfe vom 24. Januar 2016

Geschätzte CVP Mitglieder und Sympathisanten aus dem Höfnerland

 

Gerne laden wir Sie zu unserem traditionellen Neujahrsapéro der drei CVP Ortsparteien aus Feusisberg-Schindellegi, Freienbach und Wollerau ein.

Sonntag, 24. Januar 2016

Freizeitpark Erlenmoos, Erlenmoossaal

Ab 10.30 Uhr Brunch mit der Höfner CVP Familie

NEU: Für junge Familien haben wir einen Kinderhütedienst organisiert!

11.45 Uhr Diskussion mit dem aktuellen Thema

Bildungsstandort Schwyz? Herausforderungen & Chancen

Die Ausrichtung des Bildungsstandort Schwyz steht derzeit im Zentrum der politischen Debatte. Stichworte dazu (um nur einige wenige zu nennen): HSR Konkordat, Mittelschul-finanzierung und Lehrplan21. Unser CVP Mitglied Marco Casanova schrieb kürzlich passend in seinem Editorial der Wollerauer Schülerzeitung PRIMAR dazu: „Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung – keine Bildung!“. Wo gilt es also für die Zukunft wichtige Schwerpunktsetzungen und Weichenstellungen in der Kantonalen und Regionalen Bildung vorzunehmen? Welches sind die konkreten Herausforderungen und welche Chancen bieten sich dem Bildungsstandort Schwyz und der Höfe in naher Zukunft?

Zu Beginn der Diskussionsrunde wird unser abtretender Regierungsrat Kurt Zibung (Präsident Hochschulrat HSR) in seinem Input-Referat den Themenkomplex für die anschliessende Podiumsdiskussion umreissen. Im Anschluss diskutieren unter der Leitung unseres versierten Bildungspolitikers CVP Kantonsrat Adrian Dummermuth (Schulleiter in Arth) der Rektor der Stiftsschule Einsiedeln Hr. Johannes Eichrodt, unser Regierungsratskandidat Andreas „Theo“ Meyerhans sowie unser Gemeinderat Marco Casanova (Schulpräsident Wollerau).

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen einen guten Ausklang des alten Jahres und einen erfolgreichen Start ins 2016.

CVP Wollerau

Markus Hauenstein, Präsident